Profi Unterwasserkamera Test

Ob Korallen, seltene Meerestiere oder besondere Farben – Mit einer Unterwasserkamera machen Sie im Meer beeindruckende Fotos von allem, was sich unterhalb der Wasseroberfläche befindet. Viele Modelle im Handel eignen sich aufgrund ihrer wasserdichten Verarbeitung zwar theoretisch für Unterwasserfotografie, zeigen aber vor allem in tieferen Regionen deutliche Schwächen. Denn je weiter Sie abtauchen, desto weniger Licht für ausdrucksstarke Fotos steht Ihnen zur Verfügung. Für Profis sind Unterwasserkameras zu empfehlen, die über einen leistungsstarken Bildsensor verfügen, sodass Sie auch bei schwachem Licht für schöne Bilder sorgen. Tests zeigen Ihnen die besten Unterwasserkameras für Profis.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Unterwasserkameras online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Unterwasserkamera24.de über die besten Geräte für Profis (2020)

In Anlehnung an das Team von Unterwasserkamera24.com sollten Sie beim Kauf einer Unterwasserkamera darauf achten, ob sie für professionelle Fotos zum Einsatz kommen soll oder für die Aufnahmen gewöhnlicher Urlaubsfotos. So ist beispielsweise für Profis keine Einwegkamera geeignet. Die Unterwasserkameras von Canon, des größten Herstellers für Kameras, sind hingegen sowohl für Einsteiger als auch für Profis geeignet. Eine Kamera für Profis sollte auf die Funktionen wie einen Bildstabilisator, Zoom, Videofunktion oder Weißabgleich nicht verzichten. Außerdem sollte sie auch Tiefen von mehr als 30 Meter Wasserdruck standhalten. Die folgenden Modelle konnten im Test am besten überzeugen: Crosstour Action Cam 4K, Apeman A80, Akaso Action Cam 4K/60 FPS, Victure AC900 und Dragon Touch 4K.

Zum beliebten Topseller >

Hobbeasy.de testet Unterwasserkameras für Profis (2020)

Laut Hobbeasy.de sollten Sie beim Kauf einer Unterwasserkamera auf die Ausstattung und Features, auf die Größe, das Gewicht und auf das Budget Acht geben. So sind für Profis zusätzliche Funktionen wie WiFi, 3D Funktionen, GPS, Kompass, Barometer und Höhen- beziehungsweise Tiefenmesser sehr hilfreich und sinnvoll. Was das Budget betrifft, so lässt eine Unterwasserkamera, die mehr als 400 Euro kostet bei Profi Fotografen keine Wünsche offen. Tauchgänge sind bis zu 12 Metern mehr als selbstverständlich und die Lichtstärke beträgt bis zu f/2,0. Die folgenden Modelle aus dem Vergleichstest sind z empfehlen: GoPro Hero 6, Olympus Tough TG-5 und Panasonic Lumix DMC-FT30.

PowerVision PowerRay Wizard

  1. SeaLife DC2000 20MP+HD wasserdichte Digitalkamera
    Ricoh WG-60 Zoomobjektiv – 5X-Zoom – 5 – 25 mm – f/3.5-5.5,6.9 cm (2.7″) LCD-Display – 16,0 MP – Rot
    Olympus TG-6 Zoomobjektiv – 4X-Zoom – 4.5 – 18 mm – f/2.0-4.9 – Zoom, 7.6 cm (3″) LCD-Display – 12,0 MP – Rot
    Panasonic DC-FT7 Zoomobjektiv – 4.6X-Zoom – 4.9 – 22.8 mm – f/3.3-5.9,7.5 cm (3″) LCD-Display – 20,4 MP – Orange
    Ricoh WG-50 Kit mit Neoprentasche+ Floating Strap schwarz
    Sealife Sea Dragon – DC2000 Pro 3000 Duo Set – SL749
    OLYMPUS TG‐6 Open Water Diver Kit Digitalkamera Schwarz, 12 Megapixel, 4x (Weitwinkel) opt. Zoom, WLAN
    LUMIX DC-FT7. Reisekamera.
    QYSEA FIFISH V6s (100 m)
    HD 360 Kamera Ultra Mini Panoramakamera WIFI 16MP 3D Wasserdichte Sportkamera Fahren VR Action Kamera Video Cam 30m
    Riff USC Touch 4K Kamera – wasserdicht bis 40 Meter – Unterwasserkamera
    Unterwasserkamera Überwachungskameras überwachen mit Aufnahmefunktion (50m Kabel Meeresboden Exploration) #00003
    Sony URX100A Unterwassergehäuse – Schwarz, Transparent, Transparent, Schwarz – für Cyber-shot DSC-RX100, DSC-RX100 II, DSC-RX100 III, DSC-RX100 IV, DSC-RX100 V
    DC 2000 Pro Duo Set – SL746
    DC2000 Pro 3000F Auto SET SEALIFE
    KODAK PixPro WPZ2 Digitalkamera Gelb, 16.35 Megapixel, 4x opt. Zoom, LCD
    Olympus Tough TG-6 rot + PT-059 Kamera
    Sealife Dc2000 Sl740 Unterwasserkamera mit 20 Megapixel Underwater
    Anysun Unterwasser-Angelkamera, 360 ° Drehung Fish Finder-Videokamera mit DVR-Recorder, Wasserdichtem IP68 Marine Life System und 9-Zoll-Farbmonitor

Top 3 Empfehlungen für Profi Unterwasserkameras laut Testbaron.de (2020)

Der Test bei Testbaron.de zeigt, dass eine digitale Unterwasserkamera über 400 Euro vieles für professionelle Tauchgänge bietet. Für solche Kameras sind Tauchgänge, die tiefer als 12 Meter gehen sollen, kein Problem. Die folgenden 3 Unterwasserkameras sind laut dem Vergleichstest am besten für Profis zu empfehlen: CenZo Unterwasserkamera 2.7K Full HD 48.0 MP Kamera, CenZo Unterwasserkamera Wasserdichte 2.7 K 1080P FHD 48 MP und Lincom Unterwasserkamera zum Schnorcheln 2.7 K 48MP.

Zum beliebten Topseller >